Denis Zellmer  Trainer VfL Oker/TSKV, Bezirksliga 3, zur Zeit Platz 12 mit 26:47 Toren und 16 Punken aus 15 Spielen Dennis (links) und Dominik Zellmer sind seit Saisonbeginn das neue Trainergespann beim VfL Oker/TSKV. 1. Wie lautet euer Fazit nach der ersten Saisonhälfte? Wurden die gesteckten Ziele erreicht? Unser Fazit für die Rückrunde ist, dass wir aus einigen Sachen viel gelernt haben und einige Sachen vielleicht unterschätzt haben, und diese Sachen wollen wir in der Rückrunde anders angehen. Unsere gesteckten Ziele wurden leider nicht erreicht, da die Hinrunde, muss man ehrlich gestehen, enttäuschend für uns verlief!! 2. Gibt es Veränderungen im Team? Transfers, Änderungen im Trainer- und Betreuerteam? Im Kader hat sich ein wenig was getan. Zur Rückrunde jetzt stoßen zu uns, Ebu Gülhan, Serwan Altekin wird jetzt mit einsteigen. Er ist ja seit Sommer bei uns, aber aufgrund einer Verletzung ausgefallen.. und Ebenfalls zurückgekehrt ist Hakan Altin. Als quasi backup will er uns unterstützen, aber, das ist wichtig zu betonen, wirklich nur als Spieler!! Und ein bis zwei Kandidaten sind noch in Aussicht, aber das ist noch nicht sicher! 3. Wo gibt es in der Mannschaft Verbesserungspotenzial? Verbesserungspotenzial gibt es immer, bei uns ist es aber so, dass wir als Mannschaft viel viel mehr reifen müssen. Wir haben sehr gute Spieler in unseren Reihen. Nur teilweise ist es so, dass wir uns immer selber schlagen, heißt, wir müssen alle mental und physisch viel besser werden, dürfen uns nicht schnell ablenken lassen und nicht zu schnell negativ werden!! Wir müssen lernen, 90 Minuten lang zu kämpfen und dass jeder für jeden - im positiven Sinne!!! 4. Welches Team hat euch in eurer Liga am meisten überrascht? Eigentlich so gut wie kein Team! 5. Ab wann geht die Vorbereitung los? Das steht noch nicht ganz fest, entweder Ende Januar oder Anfang Februar. Wir werden aber hart arbeiten, da wir in der Rückrunde ein knackiges Programm haben, da doch die ein oder anderen Spiele ins neue Jahr verlegt wurden!! 6. Welche Ziele strebt ihr in der Rückrunde an? Wir wollen soviel Punkte, wie nur möglich sammeln um uns so schnell wie es nur geht aus dem Abstiegskampf rauszuhalten, was sicherlich nicht leicht wird, wenn man sich die Tabelle anguckt, weil alles sehr dicht beisammen ist. Aber ich kenne meine Jungs und vertraue denen. Wir werden hart arbeiten, um uns perfekt auf die Rückrunde einzustellen und dann wird man sehen, für was es gereicht hat.